Schleicher K-8

Aus Hangar31
Version vom 30. April 2020, 10:54 Uhr von Admin (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Segelflugzeug K-8 ist eine Konstruktion der Firma Schleicher in Poppenhausen in der Rhön und machte seinen Erstflug im Jahr 1957. Gebaut wurde es in über 1200 Exemplaren. Auf dem Flughafen Grenchen waren/sind mehrere dieser Flugzeuge zu Hause.

Weblinks